Gelusil Lac®, 500mg, Kautablette
Status: Arzneimittel - nicht verschreibungspflichtig
Apothekenpflichtig: JA
Anwendungsgebiete:

Gelusil Lac® ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).
Gelusil Lac® wird angewendet bei

  • Säurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.
  • Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni
Zusammensetzung: Was Gelusil Lac® enthält:
Der Wirkstoff ist:
Aluminium-Magnesium-Silicat (1:2:3)
1 Kautablette enthält 500 mg Aluminium-Magnesium-Silicat (1:2:3).
Die sonstigen Bestandteile sind:
Vanille-Sahne-Aroma; Vanille-Aroma; Trockenmagermilch (enthält Lactose-Monohydrat), Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Sucrose
Packungsgößen und Bestellnr. (PZN): 20 Kautabletten (PZN-02498091)
50 Kautabletten (PZN-02498116)
100 Kautabletten (PZN-00413854)
Zusatzinformationen: Pharmazeutischer Unternehmer:

CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Bahnhofstr. 1 a
17498 Mesekenhagen
Tel.: 0 38351/ 53 69-0
Fax: 0 38351/ 53 69-25
www.cheplapharm.com


Hersteller:
Farméa, 10 rue Bouché Thomas, ZAC Sud d’Orgemont, 49000 Angers / Frankreich
allphamed Pharbil Arzneimittel GmbH, Hildebrandstraße 12, 37081 Göttingen

iconGI_Gelusil_20150209