Thüringer Franzbranntwein
Status: Arzneimittel - nicht verschreibungspflichtig
Apothekenpflichtig: NEIN
Anwendungsgebiete:

Thüringer Franzbranntwein ist ein Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung.

Anwendungsgebiete:
Zum Vorbeugen bei Gefahr des Wundliegens und bei mangelhafter Hautdurchblutung. Zur Unterstützung bei der Therapie von Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen, Muskel- und Gelenkschmerzen.
 

Zusammensetzung: 100 g enthalten 1,04 g racemischen Campher und 50,00 g Ethanol.
Die sonstigen Bestandteile sind: Geruchsstoffe, Zuckercouleur, gereinigtes Wasser
Packungsgößen und Bestellnr. (PZN): 100 ml Lösung (PZN-04011153)
Zusatzinformationen: Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Bahnhofstraße 1a
17498 Mesekenhagen
Tel.: 038351 / 5369-0
Fax: 038351 / 5369-25
www.cheplapharm.com

iconGI-thüringer franzbranntwein-2015-09-09