Aponal® 50
Status: Arzneimittel - verschreibungspflichtig
Apothekenpflichtig: JA
Anwendungsgebiete:

Aponal® 50 ist ein Mittel zur Behandlung depressiver Störungen (trizyklisches Antidepressivum).


Aponal® 50 wird angewendet bei

  • depressiven Erkrankungen,
  • krankhaften Angstzuständen (Angstsyndrome),
  • leichten Entzugserscheinungen bei Alkohol-, Arzneimittel- oder Drogenabhängigkeit,
  • Unruhe, Angst oder Schlafstörungen im Zusammenhang mit depressiven Erkrankungen oder leichten Entzugserscheinungen.

Weitere Informationen erhalten Angehörige medizinischer Fachkreise auf Anfrage bzw. via DocCheck gern!

Zusammensetzung: Der Wirkstoff ist: Doxepin
1 Filmtablette enthält 56,53 mg Doxepinhydrochlorid, entsprechend 50 mg Doxepin.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose-Monohydrat; mikrokristalline Cellulose; Povidon K 25; Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.); hochdisperses Siliciumdioxid; Magnesiumstearat (Ph.Eur.); Hypromellose; Macrogol 10 000; Talkum; Titandioxid (E 171); Natriumcitrat 2 H2O; Polysorbat 80; Polyacrylat-Dispersion 30%
Packungsgößen und Bestellnr. (PZN): 50 überzogene Tabletten (PZN-03296018)
100 überzogene Tabletten (PZN-03296024)
Zusatzinformationen: Pharmazeutischer Unternehmer:

CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Bahnhofstr. 1 a
17498 Mesekenhagen
Tel.: 0 38351/ 53 69-0
Fax: 0 38351/ 53 69-25

Hersteller:

Dragenopharm Apotheker Püschl GmbH
Göllstraße 1
84529 Tittmoning

iconGebrauchsinformation_2014-08-14